16
Dez
0 No comments
Generation 3000 erweitert um BTLS3000 Elektronischer Temperatur-und Schwimmerschalter
BLTS 3000
  • Messbereiche: 0…100 °C bis -30 … 140 °C
  • max. 2 Schaltpunkt Temperatur
  • 1 Niveau Schaltpunkt
  • Analogausgang 4-20 mA (Temperatur)
  • Display und elektrischer Anschluss um 320° drehbar
  • 4-stellige 14 Segment LED Anzeige
  • Hoher EMV Schutz
  • IP65/IP67

Generation 3000 heißt die jüngste Sensorenfamilie zur Überwachung von Druck, Temperatur, Niveau und Durchfluss aus dem Hause Barksdale.

Neben dem bereits bekannten BPS3000 Druckschalter, BTS 3000 Temperaturschalter dieser Serie steht jetzt auch der BTLS3000 Temperaturschalter und Niveauschalter zur Verfügung, alle drei Sensoren sind selbstverständlich cULus zertifiziert. Die Schalter vereinen eine Vielzahl von Features maßgeschneidert auf Industrieanwendungen wie z.B. Hydraulik, Kühlung oder Schmieranlagen.

Die Messbereiche des BTLS3000 liegen zwischen 0 bis 100 °C und von -30 bis + 140 °C, die Standard-Prozessanschlüsse umfassen die Varianten G1/4“ M, und ¼“ NPT M. Der Schaltpunkt für das Niveau ist freiwählbar.

Als Bedieneinheit ist der Kopf um 320° drehbar ohne die Lage der elektrischen oder mechanischen Anschlüsse zu verändern. Dies wird durch eine zweite Drehbarkeit (ebenfalls um 320°) am Prozessanschluss erreicht.

Der BTLS3000 erfüllt – wie auch der BPS300, BTS3000 – die Schutzklassen IP65/IP67.

Der hohe EMV-Schutz erlaubt auch den Einsatz von Hochleistungsfunkgeräten in unmittelbarer Umgebung des Gerätes wie es z. B. in Stahl- oder Kraftwerken vorkommt.

Neben den Schaltfunktionen bieten die Generation 3000 gleichzeitig Funktionalitäten als Transmitter mit Analogausgang entweder im Format 4 … 20 mA oder 0 … 10V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.