08
Feb

In rauen Produktionsumgebungen, Forschungseinrichtungen, Logistik oder in der Smart Factory der Industrie 4.0: Zuverlässige Steckverbindungen sind in diesen Bereichen unverzichtbar. Sie leisten hier ihren Beitrag zu einer effektiven Wertschöpfung und Entwicklung neuer Technologien. Die innovativen Lösungen von Amphenol-Air LB sind daher die erste Wahl für Anwendungen in der Industrie der Zukunft. Sie überzeugen unter extremen Einsatzbedingungen durch hohe Verfügbarkeit, im Bereich Infrastruktur und Transport durch ihre solide, hochwertige Ausführung und flexiblen Einsatzmöglichkeiten sowie im F&E-Bereich durch eine präzise Datenübertragung.
Der ECTA 133 Push-Pull Steckverbinder ermöglicht ein schnelles Kuppeln und Trennen von Geräten. Er ist daher die perfekte Lösung für Diagnosegeräte. Entsprechend verbreitet ist er in den Werkstätten einer Vielzahl namhafter Automobilhersteller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.